14 Vom Mut zu springen

Ich erzähle in dieser Folge, warum ich immer wieder ins Ungewisse springe und ich mich gerade dann lebendig fühle. Außerdem teile ich, was letzten September passiert ist und warum diese Begegnung mein Leben umgekrempelt hat, warum ich dieses Jahr öfter mal ins Ungewisse springe, und wie man Mut üben kann.


In dieser Folge erfahrt ihr…

… warum ich etwas mit euch teile, das viele bereits verinnerlichen, jedoch genau so viel Angst haben umzusetzen

… warum der freie Fall so schön sein kann

… warum alle, die ins Risiko springen, nicht automatisch mutig sein müssen

… wem ich letzten September begegnet bin und warum dieses Kennenlernen alles verändert hat

… was ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe, um mein Leben abwechslungsreicher zu gestalten

… warum wir viel mehr mit alten Menschen reden sollten.


Weitere Infos:

Meine Autorenseite: www.anikalandsteiner.de

Mein Blog: www.anidenkt.de

Auf Social-Media bin ich unter @anidenkt zu finden


ÜberFrauen gibt es auf iTunes, Soundcloud, Deezer und meiner Homepage www.anikalandsteiner.de. Ich freue mich über Eure Bewertung auf iTunes, wenn Euch der Podcast gefällt!
Fragen und Anregungen bitte an: hey@anidenkt.de | facebook.com/ueberfrauenmuenchen | #ÜberFrauen

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.