• ÜberFrauen

    22 Schönheit und Irrsinn des Höhenbergsteigens

    Anne ist Psychologin, wurde mir jedoch aufgrund ihres außergewöhnlichen Hobbys empfohlen, das Bergsteigen. Für das Projekt 7000, gegründet von Torsten Weigel, hat sie sich einer Gruppe Menschen angeschlossen, die es sich zur Aufgabe machten, dieses Jahr einen Berg zu besteigern, der über 7000 Meter hoch ist. Zur Vorbereitung gehörten einige Bergtouren, u.a. in Peru und Georgien.

    Mit Anne spreche ich über die Liebe und Herausforderung des Bergsteigens, warum sie es überhaupt macht und wie sie zu dem Projekt 7000 gekommen ist. Außerdem erzählt sie von den Symptomen der Höhenkrankheit, der Schönheit Georgiens, ihren Ängsten am Berg und natürlich, ob die Gruppe es geschafft hat, gemeinsam auf dem Gipfel des Pik Lenin (7134 Meter) in Tadschikistan zu stehen.


    Weiterführende Links:

    Die Gruppe und ihre Abenteuer vorgestellt: Das Projekt 7000

    Das tolle Video zu Georgien: Wildes Georgien

    Folge direkt herunterladen

    21 Anleitung zum Schwarz sein mit Anne Chebu

    Anne Chebu ist Journalistin, Moderatorin und Autorin. Ihr Erstlingswerk „Anleitung zum Schwarz sein“ hat sie für Schwarze Deutsche geschrieben, aber auch für ihre Freunde, für Lehrer und alle, die Alltagsrassismen entlarven möchten und lernen wollen, mit ihnen umzugehen. In dieser sehr informativen Folge erklärt Anne, warum der Begriff Schwarz ihrem Verständnis nach groß geschrieben wird, wie sie den Begriff Rassismus von Strömungen wie Rechtsextremismus abgrenzt, vor wie vielen Jahren Schwarze deutsche Geschichte angefangen hat, welchen rassistischen Denkmustern wir alle, auch Schwarze, unterliegen und wie Anne in die gesamte Thematik reingewachsen ist, um heute für ein neues Bewusstsein einzustehen.


    Weiterführende Links:

    Anne auf Instagram: @anne_chebu & @anleitung_zum_schwarzsein

    Anne auf Facebook: facebook.com/anleitungzumschwarzsein

    Annes Buch: Anleitung zum Schwarz sein*

    Noah Sows Buch: Deutschland Schwarz Weiss*

    Initiative Schwarze Menschen in Deutschland: ISD online


    ÜberFrauen gibt es auf iTunes, Spotify, Soundcloud, Deezer und meiner Homepage www.anikalandsteiner.de. Ich freue mich über Eure Bewertung auf iTunes, wenn Euch der Podcast gefällt!
    Fragen und Anregungen bitte an: hey@anidenkt.de | facebook.com/ueberfrauenmuenchen | #ÜberFrauen

    *Affiliate-Link

    Folge direkt herunterladen

    20 Oh du liebes Bewertungssystem!

    In dieser Folge geht es darum, warum Bewerten einerseits wichtig ist, um die eigenen Werte festzulegen, gleichzeitig jedoch viele Gefahren birgt im Umgang mit unseren Mitmenschen. Ich erzähle, was ich in dieser Hinsicht beim Burning Man-Festival gelernt habe und wie ich das ach so liebe Bewertungssystem in meinem Alltag versuche zu entlarven.


    ÜberFrauen gibt es auf iTunes, Spotify, Soundcloud, Deezer und meiner Homepage www.anikalandsteiner.de. Ich freue mich über Eure Bewertung auf iTunes, wenn Euch der Podcast gefällt!
    Fragen und Anregungen bitte an: hey@anidenkt.de | facebook.com/ueberfrauenmuenchen | #ÜberFrauen


    Folge direkt herunterladen

    19 Der Traum vom Café & die isländische Kaffeekultur mit Stephanie Bjarnason

    Stephanie hat sich einen Traum erfüllt – den Traum vom eigenen Café, den sicherlich viele von uns nachvollziehen können oder sogar selbst hegen. Sie hat ihren Job als Ingenieurin gekündigt, um das Café Blá in München zu eröffnen und hier beginnt bereits ihre interessante Geschichte, denn sie schmiss den Beruf zu einem Zeitpunkt, als er ihr am meisten Spaß gemacht hat. Wir sprechen nicht nur über den Weg zum eigenen Café und ihren überwältigenden Erfolg, sondern auch, wie es ihr ging, als kürzlich für vier Wochen die komplette Verantwortung an ihre Mitarbeiter abgegeben hat, um durch Skandinavien zu reisen. Apropos Europas schöner Norden: Stephanie ist halb Isländerin und halb Französin und auch diese Wurzeln spielen in ihrem Leben – und in ihrem Café – eine große Rolle.


    In dieser Folge erfahrt ihr …

    … warum sie einen Beruf hinter sich gelassen hat, der ihr Spaß machte und sie ausfüllte

    … wie Stephanie durch Ehrlichkeit und Authentizität den Sprung in die Selbstständigkeit schaffte

    … warum sie sich jahrelang in einer Identitätskrise befand und was sie mithilfe einer Therapie herausgefunden hat

    … warum ihr Erfolg über Nacht kam und sie vollkommen überwältigte, aber auch ausbrannte

    … warum sie vier Wochen um die Ostsee reiste und in dieser Zeit für ihre MitarbeiterInnen nicht erreichbar war

    … was sich hinter der isländischen Kaffekultur versteckt und warum diese so besonders ist.


    Weitere Infos:

    Das Café Blá in München: http://www.cafebla.de


    ÜberFrauen gibt es auf iTunes, Spotify, Soundcloud, Deezer und meiner Homepage www.anikalandsteiner.de. Ich freue mich über Eure Bewertung auf iTunes, wenn Euch der Podcast gefällt!
    Fragen und Anregungen bitte an: hey@anidenkt.de | facebook.com/ueberfrauenmuenchen | #ÜberFrauen

    Folge direkt herunterladen

    18 Mit Schüchternheit und Sensibilität das Leben meistern mit Melina Royer

    Melina Royer ist schüchtern. Vielen denken sich wohl nun, dass das eben eine Charaktereigenschaft ist. Schüchtern, na und? Doch dahinter steckt viel mehr. Melina hat ihre extreme Schüchternheit für sich genutzt, einen Blog gegründet, ein Buch über das Thema geschrieben und damit anderen Mut gemacht. Hochsensiblen, Schüchternen, Introvertierten. Doch das ging nicht von heute auf morgen, deshalb erzählt sie im Podcast viele Anekdoten aus ihrem Leben und gibt Tipps zu konkreten Situationen, vor denen Schüchterne oftmals fliehen.

    Fotocredit: Timon Royer


    In dieser Folge erfahrt ihr…

    … was Melina vor ein paar Jahren noch aus der Bahn geworfen hätte, sie heute aber meistert

    … wie es funktioniert, als Schüchterne ein Buch über das persönlichste Thema zu schreiben

    … wo die Unterschiede zwischen schüchternen, introvertierten und extrovertierten Menschen liegen

    … wie sie auf Menschen wirkt und ob Frauen ihre Zurückhaltung als Arroganz verstehen

    … wie man als Schüchterne in der Liebe einen kühlen Kopf bewahrt

    … und apropos Kopf: Was tun, wenn der rot anläuft?


    Weitere Infos:

    Melinas Blog: www.vanilla-mind.de

    Melinas Buch ‚Verstecken gilt nicht‘: https://amzn.to/2v116RP*

    Melina ist vor allem auf Instagram und Facebook aktiv, ihr findet sie unter @vanillamindde

    Die Homepage von Marie Forleo: www.marieforleo.com

    *Affiliate-Link


    ÜberFrauen gibt es auf iTunes, Spotify, Soundcloud, Deezer und meiner Homepage www.anikalandsteiner.de. Ich freue mich über Eure Bewertung auf iTunes, wenn Euch der Podcast gefällt!
    Fragen und Anregungen bitte an: hey@anidenkt.de | facebook.com/ueberfrauenmuenchen | #ÜberFrauen

     

    Folge direkt herunterladen